Mostly Anything

IT Blog über VMWare, SQL, Storage, Security und mehr.

Mostly Anything header image 2

Microsoft Cluster mit Windows 2003 und HP Network Teaming

Juli 25th, 2011 · Keine Kommentare

Ein Kunde benutzt HP Server und implementierte einen neuen 5 Node SQL Cluster. Die Überwachung zeigt dann immer wieder auftretende Warnungen im Eventlog, dass ein Cluster Node die Verbindung zu einem anderen Node über das Teaming Interface verloren hat. Gleich darauf erscheint dann ein Meldung, dass die Verbindung wieder hergestellt sei.

Der erste Event hat die ID 1123:

The node lost communication with cluster node ‚xxx‘ on network ‚Teaming‘.

Danach der Event mit der ID 1122:

The node (re)established communication with cluster node ‚xxx‘ on network ‚Teaming‘.

Gemäss Microsoft ist der Heartbeat über ein Teaming Interface nicht supported. Siehe Microsoft KB254101.

Der Kunde hat ein normales Heartbeat Interface und hat auf dem Teaming auch noch internen Traffic ausgewählt. Aus Redundanzgründen. Das ist jetzt abgestellt. Es wird überlegt, ob ein weiteres Heartbeat Interface installiert wird.

Be Sociable, Share!

Tags: Microsoft Sql Server · Netzwerk · Windows

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse ein Kommentar